home | works | exhibitions | publications | reviews | contact

HIRO MATSUOKA



Reviews

"Obsolete & Discontinued "


Gemeinschaftsausstellung des internationalen Kollektivprojekts mit abgelaufenem Fotopapier
von Atelier D und Kunstraum Elsa zu dem Galerienrundgang Artur 12 in Bielefeld



Verfallsdatum abgelaufen


Netzkunst gibt es auch analog. Ein Dachbodenfund veralteter Fotopapiere in diversen Fabrikanten ermöglichte das ungewöhnliche Projekt „Obsolete & Discontinued“. Der Londoner Künstler Mike Crawford übernahm das Versenden der Papiere an ausgewählte Fotograf*innen, in diesem Prozess wanderten die teils vor vierzig Jahren abgelaufenen Päckchen um die Welt. Die offene Handlungsanleitung gab außer der Adressliste und dem Wunsch nach Verwendung und Rücksendung keine Parameter vor.

Entstanden ist eine Sammlung, deren Inhalt sich weniger im ausgestellten Werk als im Gedanken der fotografischen Korrespondenz fassen lässt. Kollektive künstlerische Prozesse werden mit Hilfe des obsoleten, an sich wertlosen Materials erforscht und sind gerade in einer Zeit, in der das Soziale und der Umgang mit Ressourcen viel diskutiert wird, hochaktuell.

Die entstandenen Fotografien lassen sich nicht leicht in Kategorien ordnen. Sie sind konzeptionell, abstrakt, romantisch oder einfach das, was vor der Linse war. Der Prozess des Verstreuen und Einsammelns bringt eine eigene Ordnung hervor. In diesem Treibgut der Fotoexperimente wird einem nicht langweilig, es finden sich Chemiegramme, Ultraschall, Großformat oder Lochkamera. Kurz, man weiß nie, was kommt. Die internationale Reise des Projekts geht weiter nach Bielefeld. Auf Initiative von Suncana Dulic und Katharina Bosse kommen sie zweigeteilt ins Atelier D und den Kunstraum Elsa.



Kunstraum Elsa, October 2021






© 2021